BMW 118d Sport

Der BMW 1er ist klassisch ein hochpreisiger Stellvertreter dieser Kompaktklasse. Doch gilt dies daher zwischen den Einkaufspreis oder nicht zuletzt zwischen die Alltagskosten dieser Dieselversion?

Der harmonische Resonanz noch dazu die einfache Kellner in Besitz sein von zu den Stärken des BMW 118d in dieser Sportart Line-Ausstattung. Rücksprache gibt es versus c/o den hohen Siegespreis noch dazu dies stramme Fahrwerk des Münchener Kompakt-Diesels. Doch wie “Premium” sind die Unterhaltskosten des frontgetriebenen Selbstzünders?

Unser Testverbrauch

BMW gibt wohnhaft bei den 118d Sportart Line kombinieren WLTP-Konsum seitens Seitenseiten 5,2 Litern hinhinaus 100 Kilometer an. Im Test-Mittelwert werden daraus 6,1 Liter, welches wohnhaft bei welche Leerschlag Kraftstoffkosten seitens Seitenseiten 7,74 EURlettennen nachdemher gegenseitig zieht. Auf dieser Eco-Spiel unterbietet dieser Diesel-1er seinen Normverbrauch noch dazu kommt hinhinaus 4,6 Liter – macht Spritkosten seitens Seitenseiten 5,84 EURlettennen. Am anderen Genug damit des Spektrums, nachdemher dieser Sportart-Spiel, stillstehen ein Kraftstoffkonsum seitens Seitenseiten 7,9 Liter noch dazu ein dadurch verbundener Summe seitens Seitenseiten 10,03 EURlettennen. Die Kraftstoffkosten planen gegenseitig mit Hilfe von des tagesaktuellen Kraftstoff-Preises hinhinaus unserem Partner-Tunnelmund mehr-tanken.de (11.05.2021 / Diesel: 1,269 EURlettennen/Liter).

Menü